Handel binärer Optionen mit freien Signalen Jetzt Registrieren!
image
Die besten Brokern für binäre Optionen 2018 / Strategien für binäre Optionen / „Pinocchio“ Handelstrategie mit binären Optionen

„Pinocchio“ Handelstrategie mit binären Optionen

Beschreibung der Handelstrategie

In der Beschreibung der japanischen Kerzen stellte ich eine Kurzbeschreibung verschiedener möglicher Kerzenarten, einschließlich Doji vor. In diesem Artikel versuche ich, einen Einsatz von Doji in der Praxis bzw. eine fertige Handelstrategie auf der Basis dieser Kerzenart zu erläutern. „Pinocchio“ ist eine reversierte Handelstrategie (von dem Trend). Ein Doji selbst (in diesem  Fall – Setup Pin Bar) zeigt, dass der laufende Trend schwächer wird, seine Kraft verliert, und dass bald ein ganz andere, gegenständige Trend entsteht.

Doji ist in der Livegrafik des Aktivpostenpreises sehr leicht zu finden, da er sich stark von den anderen Kerzenarten unterscheidet. Hier sind die anderen notwendigen Umstände zum Formen eines reversierten Doji:

  • Eine Kerze hat keinen Körper oder der Körper ist sehr klein im Vergleich zu den Schatten der Kerze;
  • Der Schatten (Docht) der bestehenden Kerze ist sehr lang und richtet sich in die Richtung des Trends. Gegenseitiger Schatten kann auch bestehen, muss aber in diesem Fall unvergleichbar kleiner als der nach dem Trend gerichteter Schatten sein.

Ich habe hier mit Absicht erwähnt,  dass Doji reversiert ist und zu der „Pinocchio“ Strategie passt. Doji an sich wird ohne den Kerzenkörper und nicht unbedingt mit einem langen Docht geformt.

Übrigens haben die reversierten Dojis für verschiedene Trends die unterschiedlichen Namen. So wird der reversierte Doji  Schmetterlink-Doji für den Bärentrend und Grabstein-Doji  für den Bullentrend genannt.

Pin Bar 1

Benutzte Indikatoren

Das Entstehen eines Doji bedeutet aber noch nicht, dass man in das Geschäft eintreten muss. Man braucht eine zusätzliche Bestätigung bzw. einen zusätzlichen Signal. Dazu kann man einen beliebigen Oszillator verwenden.  Oftmals benutzt man eine Stochastik mit den Standarteinstellungen.

Zeitraumgrafik

Was den Zeitraum betrifft — je höher er ist, desto zuverlässiger das Signal ist. Ich empfehle, die Zeiträume von mindestens 15 Minuten zu verwenden, da die kleineren Zeiträume sehr verrauscht sind.

Pin Bar 2

Optionsdauer

Die Dauer einer binären Option ist normalerweise eine oder zwei Kerzen, aber nicht weniger, weil  der neue Trend möglicherweise keine ausreichende Stärke sammeln kann.

Geschäftseintrittsbedingungen

Jetzt kann man aufgrund des Vorgenannten die folgenden Bedingungen des Geschäftseintritts formulieren:

  • Zeitframe von nicht weniger als 15 Minuten;
  • Bei dem offensichtlichen Trend, Bullen- oder Bären- (aber keinem seitlichen) entsteht ein reversierter Doji  ohne Körper,  aber mit einer langen Nase;
  • Oszillator befindet sich in der Aufkauf- oder Weiterverkaufszone, je nach dem Trend.

Alle diese Bedingungen  zeigen auf eine Trendreversion.  Als  Signal zum Kauf der Option dient der Moment der Kreuzung  der nächsten Kerze des kleinen Schattens eines reversierten Doji.

Pin Bar 3

Das Signal könnte  noch stärker sein, wenn ein Doji auf dem Unterstützungs- und Wiederstandesniveau entstände.  Denjenigen, die nicht den Risiken neigen, aber bereit sind, lange auf das Signal zu warten,  würde ich empfehlen, genau die Unterstützungs- und Resistenzniveaus zu verwenden. Es gäbe aber weniger Signale.

Pin Bar 4

Aktivposten

Zum Schluss erwähne ich, dass  ein Doji gerne auf Basis hochvolatiler Aktive wie Gold, USD/JPY, EUR/JPY, GBP/JPY, GBP/USD, AUD/USD entsteht.

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *